Unzufrieden mit dir selbst?

Kein Problem mehr dank der perfekten Yoga-Formel!

Lass mich dir zeigen, wie du deine persönlichen Schwierigkeiten im Leben mit Yoga bewältigst!

Frau mit Yoga Matte

 

Finde den inneren Frieden!

Sei im Einklang mit dir selbst!

 

 

Stressbewältigung im Alltag!

Entspannt durch den Tag!


 

Mehr Liebe zu dir selbst!

Akzeptiere dich so wie du bist!

 

Verbesserte Schlafqualität!

Schlafe tief in der Nacht!

 

 

Energie und Lebensfreude!

Geniesse den Augenblick!


MEIN ANFANG IM YOGA

Vor ca. 3 Jahren kam ich zum Tiefpunkt meines Lebens. Ich ernährte mich andauernd ungesund, unterlag ständigem Stress in der Arbeit und im Privatleben, war zu faul, um regelmässig Sport zu machen und schlief jeden Tag viel zu wenig. Darüber hinaus rauchte ich täglich mindestens eine Schachtel Zigaretten. An einem gewissen Punkt angekommen, sah ich schliesslich ein, dass mein Leben so nicht mehr weitergehen konnte. Zum Schritt in eine glückliche Zukunft, entschied ich mich, mit Yoga anzufangen. 

Gleich zu Beginn wurde ich jedoch mit Problemen überhäuft. Bei den Übungen konnte ich mich nicht von meinen Gedanken lösen, da mir stattdessen die Sorgen vom Alltag ständig durch den Kopf gingen, ich schaffte es einfach nicht, regelmässig Yoga zu betreiben und wusste nicht, wie ich mich ernähren sollte. Denn wichtig zu wissen ist, dass Yoga und eine gesunde Ernährung in gegenseitiger Wechselwirkung stehen und man auf beides achten soll. Dazu kommt, dass ich den Überblick nicht hatte, welche Übungen ich machen sollte, da es eine zu grosse Auswahl an Übungen im Internet gab. Mich im Yoga-Studio anzumelden, war mir jedoch zu teuer und ein zu grosser Zeitverlust. Ich wollte Übungen haben, die mir wenig Zeit nehmen doch trotzdem höchst effektiv sind.

Daraufhin habe ich in den folgenden Monaten unzählige Yoga Übungen ausprobiert, Videos studiert und sehr viele Bücher gelesen, wie man Yoga in seinen Alltag integriert, welche Übungen die Effektivsten sind, und worauf man beim Yoga besonders achten sollte. Damit du nicht die gleiche Zeit aufwenden musst wie ich, möchte ich dir gleich hier meine wichtigsten Erkenntnisse im Yoga mit auf dem Weg geben.

5 PUNKTE, DIE MAN BEIM YOGA BEACHTEN SOLL...


Download Exploding Face Emoji [Iphone IOS Emoji PNG]  Löse dich von Gedanken!

Im hektischen Alltag versinken wir oft in unsere Gedanken und blenden das „Hier und Jetzt“ vollständig aus. Achtsamkeit ist der Schlüssel, um das Leben in vollen Zügen zu geniessen. Lasse die aufkommenden Gedanken einfach ziehen, so treten nach und nach weniger Gedanken auf. Lege deinen Fokus nur auf das Empfinden deines Körpers.

 

Download Hot Emoji [Iphone IOS Emoji PNG]  Nicht mit vollem Magen!

Ein voller Magen wird bei vielen Übungen zusammengedrückt. Dadurch kann aber das Atmen beeinträchtigt werden, der bei allen Übungen sehr wichtig ist. Ohne vollen Magen steht mehr Kraft, Energie und Konzentration zur Verfügung und gibt ein leichteres Körpergefühl. So stellt Yoga am Morgen sogar mehr Energie für den Tag bereit. Nach dem morgendlichen Yoga ist das Frühstück richtig verdient und schmeckt umso besser.

 

Hurt Emoji [Download iPhone Emoji]  Höre auf deinen Körper!

Beim Yoga geht es darum, den Körper zu fordern, aber nicht zu überfordern. Wichtig im Yoga ist, die Grenzen kennenzulernen und zu akzeptieren. Kommt ein stechender Schmerz auf, der „Aufhören!“ schreit – dann brich die Übung ab und kontrolliere deine Haltung. Aber der süße Schmerz der Dehnung von Muskeln lässt dich wissen, dass du richtig bist. Der Schmerz wird nachlassen und du kannst Verspannungen und körperliche Blockaden auflösen.

 

Download New Thinking Emoji [Iphone IOS Emoji PNG]  Vergleiche dich nicht!

Wer den Maßstab des eigenen Erfolgs an Anderen misst, wird unweigerlich scheitern. Denn wenn Andere als besser erachtet werden, führt dies zum schmerzlichen Gefühl, nicht gut genug zu sein – und das macht unglücklich. Lege deine eigenen Ziele fest: ob du Schmerzen auflösen, innere Ruhe finden, negative Gedanken loswerden oder einfach nur beweglicher werden möchtest. Vergleiche deine Ausgangsposition nur mit deinen eigenen Fortschritten.

 

Tongue Out Emoji 1 [Download iPhone Emoji]  Habe Spass an Yoga!

Der Weg ist das Ziel. Freue dich auf dein Körpergefühl und die Energie, die du hierdurch freisetzt. Bleibe dran und du entwickelst intensivere, positive Gefühle in dir. Lerne den Spass, an dir zu arbeiten und deine Grenzen zu überwinden. Setze dir kleine, kurzfristig erreichbare Ziele und bewahre deine Motivation auch auf Dauer, indem du dich für das Dranbleiben belohnst!

YOGA UND DIE AUSWIRKUNGEN AUF MEIN LEBEN

Als ich angefangen habe, regelmässig Yoga zu betreiben, konnte ich bereits nach einer Woche die ersten großen Fortschritte feststellen. Es gab früher sehr häufig Situationen, in denen ich mich ausgelaugt, gestresst und depressiv gefühlt habe. Durch Yoga entstehen diese negativen Gedanken kaum bis gar nicht mehr, da ich durch gezielte Atemübungen meinen Körper in Einklang bringe und so für eine innere Ruhe sorge.

Die innere Stimme, die mich früher immer entmutigte um etwas zu erreichen, ist nun vollständig verschwunden, da ich im Einklang mit mir selbst bin. Gleichzeitig habe ich durch die Übungen und der Ernährungsumstellung 14 Kg abgenommen und bin dazu viel beweglicher und fühle mich wohl in meinem Körper. Auch meine Freunde, Bekannten und Arbeitskollegen haben gemerkt, dass ich mich als Mensch sehr positiv verändert habe. Viele haben mich angesprochen und gefragt, was mit mir passiert sei, da ich so entspannt und ruhig drauf geworden bin. Dazu kommt, dass ich dank Yoga angefangen habe, Schritt für Schritt alle meine anderen negativen Gewohnheiten abzulegen und durch neue, positive zu ersetzen. Ich kann aus meiner persönlichen Erfahrung einfach jedem nur raten, sich dem Thema Yoga anzufreunden und zu beginnen, die ersten regelmäßigen Übungen zu machen, denn es wird dich und dein Leben auch positiv verändern.

Wenn du jetzt bereit bist, von mir zu lernen, wie du Yoga für ein entspannteres und glücklicheres Leben nutzen kannst, dann hast du jetzt die Möglichkeit auf dieser Seite mein neues Ebook Yoga-Formel zu erwerben und zu erfahren, wie du Yoga für deine Ziele einsetzt. Ich freue mich bald von deinen tollen Erfahrungen und vor allem auch Veränderungen zu hören und wünsche dir das Beste für deine Zukunft!

Sichere dir jetzt die Yoga-Formel!

  • Das erreichst du mit der Yoga-Formel...
  • Finde den inneren Frieden!
  • Stärkung des Immunsystems!
  • Stressbewältigung im Alltag!
  • Bessere Schlafqualität!
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit!
  • Stärkeres Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl!
  • Mehr Energie und Lebensfreude!
Produktbild Yoga Formel
00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden

Häufig gestellte Fragen

  • Direkt im Anschluss an deine Bestellung kannst du dir mein Ebook sofort downloaden. Ich werde dir dort Schritt für Schritt zeigen, wie du Yoga einsetzt, um dich entspannt und wohl zu fühlen. Mit meinem Ratgeber lernst du auf gut 42 Seiten die Welt des Yoga kennen. Zudem liefert es dir Übungen für Zuhause und zeigt dir aber auch die Vorteile des kollektiven Trainings auf. Meine Yoga-Formel hilft dir dabei, Yoga erfolgreich in deinen Alltag zu integrieren und dein Wohlbefinden zu steigern.

  • Ja! Dein Alter, ob du ein Mann oder eine Frau bist, spielen keine Rolle. Zudem zählt nicht, seit wie vielen Jahren du bereits nicht mehr fit bist, das System funktioniert! Was zählt, ist deine Entschlossenheit!

                                                                                                                  

© 2019